Hinter einigen der globalen Megatrends unserer Zeit kann man eine treibende Kraft erkennen, die sich als Symbiose zwischen menschlichem Verstand und exponentiell wachsender Rechenleistung moderner Computer beschreiben lässt. In diesem Prozess befinden wir uns in einer Transformation, deren Zukunft auch davon abhängen wird, wie wir gobal mit der Quantität und Qualität der entstehenden künstlichen Intelligenz...

[ Weiterlesen ]

Digitalisierung und Automatisierung gehören zu den aktuellen Megatrends, die globale Bedeutung besitzen und ihre Wirkung über mehrere Dekaden entwickeln. Die tatsächlichen Auswirkungen auf unsere Wirtschaftssysteme, einzelne Branchen und den individuellen Arbeitsplatz von morgen sind schon deutlich sichtbar, aber in ihrer vollen Tragweite erst zu erahnen....

[ Weiterlesen ]

Alternative Medien sind in Deutschland noch nicht wirklich angekommen, aber zumindest in den USA schon die großen Gewinner des aktuellen Wahlkampfs zwischen Hillary Clinton und Donald Trump. Während sich Hillary Clinton auf die Unterstützung der Main Stream Medien voll und ganz verlassen kann, setzt Donald Trump mehr und mehr auf die Kooperation mit alternativen Medien....

[ Weiterlesen ]

Gold und Silber sind die letzten Anker, wenn das Vertrauen der Bürger in ihre Währungen verloren geht. Venezuela ist nur ein weiteres Beispiel in der Geschichte, in der sich der Zusammenbruch von Währungen ständig wiederholt.  Nach einer jahrelangen Talfahrt glänzen Gold und Silber auch an den Finanzmärkten wieder, wo sie in 2016 zu den größten...

[ Weiterlesen ]

Den Begriff „Schwarze Schwäne“ prägte der Autor und Börsenhändler Nicholas Taleb erstmals mit seinem Buch „Fooled By Randomness“, gefolgt von dem Bestseller „Der Schwarze Schwan“ aus dem Jahre 2008. Seitdem werden schwarze Schwäne mit einmaligen und sehr unwahrscheinlichen Ereignissen mit verheerenden Folgen für Wirtschaft und/oder Gesellschaft eines Landes oder die ganze Welt gleichgesetzt. Wie Taleb...

[ Weiterlesen ]

Der Kampf gegen Bargeld ist längst in vollem Gange, auch wenn die wenigsten das bislang so wahrnehmen. Ein gesetzliches, vollständiges Bargeldverbot wäre als Ultima Ratio jedoch nur dann zu erwarten, wenn alle anderen Methoden versagt haben. Das wird aber nicht passieren, da die Zusammenarbeit zwischen Regierung, Unternehmen und Banken in dieser Frage bestens funkioniert. Obwohl...

[ Weiterlesen ]

Nationalismus macht sich in Europa wieder breit und rüttelt an den Grundpfeilern der Europäischen Union. In weiten Teilen Europas haben neu gegründete nationalistische Parteien regen Zulauf, darunter auch in Deutschland, wo die AfD schon den Anspruch erhebt, in wenigen Jahren Regierungsverantwortung zu übernehmen....

[ Weiterlesen ]

Das aktuelle Null-Wachstum trotz Schuldenbergen zeigt, dass sich die Weltwirtschaft und das gesamte Finanzsystem rund acht Jahre nach der letzten Wirtschafts- und Finanzkrise mehr denn je in einem besorgniserregenden Zustand befinden. Während die großen Wirtschaftsnationen wie USA, Europa und Japan nur ein spärliches Wirtschaftswachstum aufweisen, hinterlassen die gesunkenen Rohstoffpreise ihre deutlichen Spuren in den Währungen...

[ Weiterlesen ]

Nach der Einführung der ersten Computer am Arbeitsplatz in den 1970er Jahren erleben wir aktuell einen erneuten, tiefgreifenden Wandel am Arbeitsplatz, der aus der zunehmenden Digitalisierung und Automatisierung in Wirtschaft und Gesellschaft resultiert. Während der Bildschirm das Zentrum des modernen Arbeitsplatzes im Büro bildet, ziehen in der industriellen Fertigungshalle immer mehr Maschinen und Roboter ein,...

[ Weiterlesen ]

Der Große Neustart ist die etwas langweilige deutsche Übersetzung für „The Big Reset“, mit dem der Holländer Willem Middelkoop seinen spannenden Bestseller über den Neustart des weltweiten Währungssystems benannt hat. Dabei ist „The Big Reset“ nur eines von vielen Fachbüchern, die sich alle mit der offenbar bevorstehenden Reform des weltweiten Währungssystems auseinandersetzen....

[ Weiterlesen ]